Strategische Fokussierung

Ganzheitlicher Ansatz

Retail & Corporate Banking ist ein regionales und lokales Geschäft. Die Liechtensteinische Landesbank wie auch die Bank Linth zeichnen sich durch hohe Markt- und Kundennähe aus. Unsere Kundenbetreuer können die Potenziale von Privatkunden und Unternehmen beurteilen und kennen die Geschichte sowie die Besonderheiten der Region. Das Vertrauen von Wirtschaft und Menschen ist das Kernkapital, das wir sorgsam weiterentwickeln – dies im Wissen, dass unsere Kunden immer besser informiert sind und immer anspruchsvoller werden.

Im Jahr 2014 sind wir den mit unserer Strategie Focus2015 gesteckten Zielen erneut ein grosses Stück nähergekommen. Unser verstärkter Markt- und Zielgruppenfokus resultiert in einer hohen Qualität der Kundenbetreuung, die in einem strukturierten Beratungsprozess sowohl die Bedürfnisse als auch die Risikofähigkeit und Entwicklungsperspektive jedes Kunden verantwortungsvoll berücksichtigt. Unser Kundenfokus ist einem ganzheitlichen Ansatz verpflichtet. Dabei können wir mit einem Dienstleistungspaket überzeugen, das insbesondere Vorsorge-, Finanz- und Nachlassplanung, Steuerberatung sowie betriebliche und private Altersvorsorge beinhaltet. Die Nachfrage nach dieser Expertise aus einer Hand ist ungebrochen hoch. Die private Finanzplanung ist ein Schwerpunktbereich, in dem die LLB-Gruppe über ein einzigartig umfassendes und vernetztes Know-how verfügt.

Privatkunden

Um unsere Position im hart umkämpften Geschäft mit Individualkunden in Liechtenstein und in der Schweiz zu festigen, werden unsere Kundenbetreuer intensiv geschult. Sie nehmen verstärkt die Rolle des unterstützenden und begleitenden Coaches ein. Unser Konzept stellt sicher, dass wir die Kunden über ihre verschiedenen Lebensphasen hinweg begleiten, sie in jeder Phase aktiv abholen und Lösungen für jede Finanzfrage bereitstellen. Dazu haben wir die kompromisslose Orientierung an den Bedürfnissen und Erwartungen der Kunden in unserer Geschäftstätigkeit verankert.

Kundennähe und Finanzthemen beginnen bei uns bereits im Klassenzimmer. Mit dem Dienstleistungsangebot «young Liechtenstein» und «young Linth», kurz «youli», bauen LLB und Bank Linth ihre starke Marktposition im Jugendsegment sukzessive aus. 2014 nutzten über 4'000 Jugendliche unsere Jungendkonto-Palette.

Customer Service Center

Als Dreh- und Angelpunkt für rund 68'000 Retail- plus Online- und Mobile-Banking-Kunden hat sich das Customer Service Center in Vaduz (CSE) auf hohem Niveau weiter entwickelt. Wer dort anruft, trifft auf fundiertes Wissen und erfährt Wertschätzung. Das gilt für Fragen rund um Konten, Vermögensanlagen, Börsenaufträge, EC-Karten oder Kredite genauso wie für Fragen zu den aktuellsten Rechts-, Datenschutz und Sicherheitsvorschriften. Mit der Zentralisierung der Bereiche Infoline, Support Privatkunden und Online Banking in einer Organisationseinheit reduzierte die LLB im vergangenen Jahr die diesbezüglichen Kosten um 30 Prozent und gewährleistet einen effizienten Service aus einer Hand.

Unternehmerbank

Als Unternehmerbank bieten wir kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in unseren Heimmärkten Liechtenstein und Ostschweiz professionelle Beratung und hochwertige Dienstleistungen an. Gerade bei KMU sind Privat- und Geschäftsvermögen oft eng verknüpft. Unsere Finanzplaner betreuen Kunden bei persönlichen und geschäftlichen Anliegen. Unsere erfahrenen Firmenkundenberater sind eine tragende Säule, die wir 2014 konsequent gestärkt haben.

Im Geschäft mit Firmenkunden sehen wir auch künftig attraktive Chancen. Dazu führen wir Mitte 2015 gruppenweit ein umfassendes Beratungs- und Betreuungskonzept für KMU ein und entwickeln eine für Firmenkunden passgenaue Angebotsstruktur. Mit einem transparenten und einfachen Modell, das standardisierte Basispakete und eine flexible sogenannte Menükarte verbindet, werden wir spezifische Kundenbedürfnisse über verschiedene Vertriebskanäle zielgerichtet erfüllen.

Produkte und Dienstleistungen

Kundenindividuelle Ansprache und Produktgestaltung sowie die Reduzierung der Servicekomplexität werden in Zukunft vermehrt zum Erfolg der LLB-Gruppe beitragen. 2014 hat die Division Retail & Corporate Banking ein Konzept entwickelt, das individuell kombinierbare Produktpakete ermöglicht, womit wir in den Märkten Liechtenstein und Schweiz eine Vorreiterrolle einnehmen. Hinzu kommt der Ausbau digitaler Kanäle, sodass unsere Privatkunden selbst entscheiden können, wie sie ihre Bankgeschäfte bei welchem Serviceniveau erledigen wollen. Ein wesentliches Element sind zudem Fixpreismodelle.

Mit ihrer Innovationskultur unter dem Titel «Richtig einfach» überzeugt die Bank Linth ihre Privat- und Firmenkunden seit einigen Jahren mit unkomplizierten Lösungen. Als erstes Finanzinstitut in der Schweiz kommt sie mit ihrem Konzept «Einfachheit im Bankgeschäft» dem Bedürfnis der Kunden nach Zeitersparnis, klarer und nachvollziehbarer Kommunikation sowie Komfort konsequent entgegen. Regelmässig führt die Bank Linth Kundenbefragungen durch. Das Ergebnis 2014 zeigt, dass das Leistungsversprechen «Richtig einfach» sehr geschätzt wird.

Wertschätzung erfahren auch die Strategiefonds der LLB-Gruppe, die seit Jahren zu den besten in Europa zählen. Wegen ihrer exzellenten Performance und ihres hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses nehmen die Fonds im Anlagegeschäft für Privatkunden eine zentrale Position ein. Für 2015 sind Produktinnovationen geplant, um diesen wichtigen Wachstums- und Ertragsmotor zu erhalten. Seit 1. Juli 2014 differenzieren sich die Liechtensteinische Landesbank und die Bank Linth mit einem wegweisenden Preismodell vom Markt. Bei LLB-Fonds verzichten wir auf Vertriebsentschädigungen und bei Drittfonds vergüten wir unseren Kunden erhaltene Retrozessionen unaufgefordert und zu hundert Prozent weiter an (siehe Kapitel «Private Banking»).

nach oben