Umsetzung der Markeninhalte

Am 18. Januar 2015 haben wir die Imagekampagne «Wir machen traditionelles Banking dynamisch» gestartet, mit der wir die neue Positionierung der LLB voranbringen. Mit vier neuen Image-Sujets sind wir seither in allen wichtigen Liechtensteiner und Schweizer Wirtschaftszeitungen und -journalen vertreten. Zudem sind die Sujets im Hauptsitz in Vaduz sowie in den Geschäftsstellen in Eschen und Balzers zu sehen.

2015 stand für die LLB-Gruppe die Weiterentwicklung strategischer Initiativen im Mittelpunkt. Seit 1. Juli 2014 differenzieren sich die Liechtensteinische Landesbank und die Bank Linth mit einem retrozessionsfreien und innovativen Preismodell vom Markt. Zu Innovationen wie dem Preismodell gesellt sich die hohe Investmentkompetenz. LLB-Strategiefonds belegen im langfristigen Konkurrenzvergleich in Europa Spitzenplätze. Beides war 2015 Thema einer Imagekampagne mit unkonventioneller Umsetzung im Print- und Onlinebereich, vor allem in Liechtenstein, aber auch in ausgewählten Schweizer und internationalen Pressetiteln.

Die Bank Linth führte 2015 ihre Imagekampagne unter dem Titel «Richtig einfach» fort.

Deutlich Wirkung erzielte die Jugendplattform youli. Sie erhielt viel Aufmerksamkeit bei jungen Leuten in Liechtenstein und in der Ostschweiz. Auf grosses Interesse stossen jeweils die youli-Wettbewerbe, bei denen Preise wie beispielsweise ein Sprachaufenthalt zu gewinnen sind.

Die LLB-Gruppe schärfte 2015 ihr Profil auch als Arbeitgeberin. Die differenzierenden und wesensprägenden Merkmale der LLB-Gruppe, die sogenannten Points of Difference, sind die Unternehmenskultur, Jobvielfalt und der Gestaltungsspielraum. Im Herbst 2015 lancierte die LLB ihr Employer Branding mit einem externen Neuauftritt, inklusive Neugestaltung der entsprechenden Bereiche auf www.llb.li und www.banklinth.ch.

Ein umfangreiches Employer-Branding-Konzept soll den besonderen Arbeitgebercharakter der LLB-Gruppe unterstreichen und -stützen. Anknüpfend an Vision und Leitbild mit Werten, setzt die LLB-Gruppe eine Kampagne um mit dem Claim «Banking wie es sein sollte: sympathisch und kompetent». Diese umfasst Personal-Imageanzeigen sowie neu gestaltete Print- und Online-Stelleninserate.