Segment Institutional Clients

Intermediär- / Fondsgeschäft, Asset Management

Institutional Clients umfasst das Intermediär- und Fondsgeschäft sowie den Bereich Asset Management. Die LLB-Gruppe vereint vier Fondsleitungsgesellschaften unter einem Dach. Sie tritt damit in ihren Heimmärkten Liechtenstein, Österreich und Schweiz als vielseitiges Fonds Powerhouse auf. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Private-Label-Fondslösungen. Unsere Expertenteams zur Betreuung von Treuhändern, externen Vermögensverwaltern, Versicherungen und öffentlichen Institutionen zeichnen sich durch eine ganzheitliche, partnerschaftliche Kundenorientierung aus. Die LLB Asset Management AG nimmt innerhalb unserer Gruppe eine zentrale Position ein. Ihre mehrfach ausgezeichnete Investmentkompetenz ist eine der grossen Stärken der LLB-Gruppe. Im April 2019 erhielt die LLB bei den Refinitiv Lipper Group Awards den Europameistertitel in der Kategorie «Overall Small Company».

Segmentergebnis

Der Geschäftsertrag des Segments Institutional Clients von CHF 63.5 Mio. liegt leicht unter dem Ergebnis der Vorjahresperiode. Die eingebrochenen US-Dollar Zinsen sowie Bildung von erwarteten Kreditverlusten belasteten den Erfolg im Zinsengeschäft nach erwarteten Kreditverlusten. Demgegenüber entwickelte sich das Handelsgeschäft aufgrund einer höheren Handelsaktivität positiv und liegt um CHF 3.0 Mio. über dem Vorjahresergebnis. Der Geschäftsaufwand erhöhte sich auf CHF 33.4 Mio. In der Vorjahresperiode war eine Auflösung von Rückstellungen enthalten. Bereinigt um diesen Effekt liegt der Geschäftsaufwand leicht unter dem Vorjahresergebnis. Mit CHF 435 Mio. verzeichnete das Segment erneut hohe Netto-Neugeld-Zuflüsse.

(XLSX:) Download
Segmentrechnung

in Tausend CHF

 

1. Sem. 2020

 

1. Sem. 2019

 

+/− %

Erfolg Zinsengeschäft

 

9'430

 

10'949

 

–13.9

Erwartete Kreditverluste

 

–3'198

 

0

 

 

Erfolg Zinsengeschäft nach erwarteten Kreditverlusten

 

6'232

 

10'949

 

–43.1

Erfolg Dienstleistungs- und Kommissionsgeschäft

 

49'293

 

50'869

 

–3.1

Erfolg Handelsgeschäft

 

8'023

 

4'989

 

60.8

Übriger Erfolg

 

1

 

–5

 

 

Total Geschäftsertrag

 

63'549

 

66'803

 

–4.9

Personalaufwand

 

–15'989

 

–16'069

 

–0.5

Sachaufwand

 

–2'694

 

209

 

 

Abschreibungen

 

–190

 

–185

 

2.7

Dienstleistungen (von) / an andere(n) Segmente(n)

 

–14'501

 

–15'145

 

–4.2

Total Geschäftsaufwand

 

–33'374

 

–31'190

 

7.0

Segmentergebnis vor Steuern

 

30'175

 

35'613

 

–15.3

(XLSX:) Download
Kennziffern

 

 

1. Sem. 2020

 

1. Sem. 2019

*

Geschäftsertrag (ohne erwartete Kreditverluste) zum durchschnittlichen monatlichen Geschäftsvolumen.

**

Geschäftsaufwand (ohne Rückstellungen für Rechts- und Prozessrisiken) im Verhältnis zum Geschäftsertrag (ohne erwartete Kreditverluste).

Bruttomarge (in Basispunkten) *

 

28.3

 

29.1

Cost-Income-Ratio (in Prozent) **

 

50.0

 

50.8

Netto-Neugeld-Zufluss / (-Abfluss) (in Millionen CHF)

 

435

 

1'727

Wachstum Netto-Neugeld-Zufluss / (-Abfluss) (in Prozent)

 

0.9

 

4.1

(XLSX:) Download
Zusätzliche Informationen

 

 

30.06.2020

 

31.12.2019

 

+/− %

Geschäftsvolumen (in Millionen CHF)

 

48'069

 

50'694

 

–5.2

Kundenvermögen (in Millionen CHF)

 

47'598

 

50'182

 

–5.2

Kundenausleihungen (in Millionen CHF)

 

472

 

512

 

–7.8

Personalbestand (teilzeitbereinigt, in Stellen)

 

178

 

172

 

3.7