Segment Retail & Corporate Banking

Privat- und Firmenkunden

Das Retail & Corporate Banking der LLB-Gruppe bietet die gesamte Bandbreite der Bank- und Finanzdienstleistungsgeschäfte für Privat- und Firmenkunden in Liechtenstein und in der Schweiz – dies über alle Lebens- und Unternehmensphasen hinweg. Das Spar- und Hypothekargeschäft hat traditionell eine grosse Bedeutung, hinzu kommen die private Finanzplanung und die betriebliche Vorsorge.

Mit zielgruppengerechter Anlageberatung und Vermögensverwaltung steht Retail & Corporate Banking zudem Kunden mit einem Vermögen bis zu CHF 0.5 Mio. zur Seite. Zugleich bietet die LLB-Gruppe als KMU-Bank Dienstleistungen für kleine und mittlere Unternehmen. Retail & Corporate Banking verknüpft moderne Bankfilialen mit mobilen sowie webbasierten Dienstleistungen und verfügt über drei LLB-Geschäftsstellen in Liechtenstein sowie 20 Standorte der Bank Linth in den Schweizer Regionen Linthgebiet, Zürichsee, Sarganserland, Ausserschwyz, Winterthur und Thurgau.

Segmentergebnis

Das Zinsengeschäft, das im Privat- und Firmenkundengeschäft den Grossteil der Erträge ausmacht, entwickelte sich trotz des spürbaren Margendrucks stabil und liegt mit CHF 45.3 Mio. auf Vorjahresniveau. Im Gegensatz zur Auflösung im Vorjahr mussten in diesem Jahr erwartete Kreditverluste gebildet werden, was sich im tieferen Ergebnis vor Steuern widerspiegelt. Trotz der weiteren Investitionen in das Filial- und Vertriebsnetz konnte der Geschäftsaufwand auf CHF 41.7 Mio. leicht gesenkt werden. Dank Netto-Neugeld-Zuflüssen von CHF 422 Mio. in den beiden Heimmärkten Schweiz und Liechtenstein sowie dem kontinuierlichen Hypothekarwachstum erhöhte sich das Geschäftsvolumen um 1.5 Prozent auf CHF 20.2 Mia.

(XLSX:) Download
Segmentrechnung

in Tausend CHF

 

1. Sem. 2020

 

1. Sem. 2019

 

+/− %

Erfolg Zinsengeschäft

 

45'324

 

45'575

 

–0.5

Erwartete Kreditverluste

 

–6'173

 

3'278

 

 

Erfolg Zinsengeschäft nach erwarteten Kreditverlusten

 

39'152

 

48'853

 

–19.9

Erfolg Dienstleistungs- und Kommissionsgeschäft

 

16'783

 

16'117

 

4.1

Erfolg Handelsgeschäft

 

4'879

 

5'118

 

–4.7

Übriger Erfolg

 

1'076

 

1'055

 

2.1

Total Geschäftsertrag

 

61'890

 

71'142

 

–13.0

Personalaufwand

 

–13'323

 

–14'555

 

–8.5

Sachaufwand

 

–791

 

–842

 

–6.1

Abschreibungen

 

0

 

0

 

 

Dienstleistungen (von) / an andere(n) Segmente(n)

 

–27'602

 

–26'378

 

4.6

Total Geschäftsaufwand

 

–41'716

 

–41'775

 

–0.1

Segmentergebnis vor Steuern

 

20'175

 

29'367

 

–31.3

(XLSX:) Download
Kennziffern

 

 

1. Sem. 2020

 

1. Sem. 2019

*

Geschäftsertrag (ohne erwartete Kreditverluste) zum durchschnittlichen monatlichen Geschäftsvolumen.

**

Geschäftsaufwand (ohne Rückstellungen für Rechts- und Prozessrisiken) im Verhältnis zum Geschäftsertrag (ohne erwartete Kreditverluste).

Bruttomarge (in Basispunkten) *

 

68.0

 

68.9

Cost-Income-Ratio (in Prozent) **

 

61.3

 

61.6

Netto-Neugeld-Zufluss / (-Abfluss) (in Millionen CHF)

 

422

 

205

Wachstum Netto-Neugeld-Zufluss / (-Abfluss) (in Prozent)

 

4.5

 

2.4

(XLSX:) Download
Zusätzliche Informationen

 

 

30.06.2020

 

31.12.2019

 

+/− %

Geschäftsvolumen (in Millionen CHF)

 

20'223

 

19'915

 

1.5

Kundenvermögen (in Millionen CHF)

 

9'463

 

9'280

 

2.0

Kundenausleihungen (in Millionen CHF)

 

10'760

 

10'635

 

1.2

Personalbestand (teilzeitbereinigt, in Stellen)

 

180

 

182

 

–1.0